Gehe zu…

23. Februar 2018

Mann mit über 24 Gramm Cannabis haltigem Kautabak erwischt


Görlitz (ots) – Ein 17-jähriger Afghane wurde am 26.09.2017 durch Kräfte der Gemeinsamen Einsatzgruppe Oberlausitz (GEGO) in Görlitz mit 24,7 Gramm Kath angetroffen.

Die Landes- und Bundespolizisten der Einsatzgruppe kontrollierten den Mann um ca. 20:00 Uhr im Görlitzer Stadtgebiet. Er war zu Fuß unterwegs und hatte in der Tasche das Kath dabei. Hierbei handelt es sich um Kautabak, dem eine bestimmte Menge Cannabis beigemengt wurde.

Das Kath wurde eingezogen und die Landespolizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach Pressesprecher Alfred Klaner Telefon: 0 35 86 – 7 60 22 45 E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de www.bundespolizei.de @bpol_pir

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen