Gehe zu…

23. Februar 2018

Fahrradfahrer prallt gegen Garagentor


Bad Laasphe (ots) – Am Donnerstag (28.09.2017) um 11:20 Uhr zog sich ein Radfahrer in Puderbach schwere Verletzungen zu. Der 22-Jährige war auf dem abschüssigen Verbindungsweg zwischen der Straße „Am Naßacker“ und der Berliner Straße unterwegs. Aus noch unbekannter Ursache schaffte er es nicht mehr, vor der der Berliner Straße anzuhalten, sondern schoss über die Straße und krachte in ein Garagentor. Rettungskräfte brachten den 22-Jährigen in ein Krankenhaus. Das Fahrrad wurde durch die Wucht des Aufpralls irreparabel beschädigt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein Pressestelle Lars Detmer Telefon: 0271 7099 1114 E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen