Gehe zu…

23. Februar 2018

Nachtrag: Einbruch in Einfamilienhaus, auffälliger Siegelring entwendet


Wilhelmshaven (ots) – Wilhelmshaven. Wie die Polizei bereits berichtete, wurde am Sonntag, 24.09.17, zwischen 11.45 und 16.30 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Paulstraße eingebrochen. Es wurde u.a. eine Sammlung Meissner-Porzellan-Münzen gestohlen. In dem Zusammenhang wurde nun bekannt, dass unter anderem auch ein sehr auffälliger Siegelring entwendet worden ist. Hierbei handelt es sich um einen golden Ring, 585er Gold. Die Siegelgravur besteht aus zwei Buchstaben: Ein „W“ ist über ein „H“ gelegt. Kann jemand Angaben zu diesem Ring machen? Die Polizei bittet um Hinweise unter 04421/942-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen