Gehe zu…

23. Februar 2018

POL-GG: Trunkenheitsfahrt


Groß-Gerau (ots) – Am Donnerstag, den 28.09.17 wurde gegen 22.00 Uhr durch Zeugen gemeldet, dass ein vermutlich angetrunkener Fahrzeugführer mit seinem PKW den Parkplatzbereich des Helvetiaparkes verlassen würde. Durch die Polizeistreife konnte der PKW noch im dortigen Bereich fahrend angetroffen werden. Der 64-jährige Fahrzeugführer stand unter Alkoholeinfluss, eine Blutentnahme beim Fahrzeugführer und die Sicherstellung des Führerscheines waren die Folgen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Polizeidirektion Groß-Gerau Köhler, PHK Telefon: 06152- 1750

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen